Mitarbeit

Hast Du Lust die Gesellschaft zu einem Umstieg in eine nachhaltige Lebensweise zu inspirieren?

Falls Dich eine der unten beschrieben Einsätze anspricht, melde Dich unter 052 202 25 53 oder schick direkt eine Bewerbung an mail@filmefuerdieerde.ch. Merci!

Bei Filme für die Erde hast Du die Möglichkeit dich tief in das Thema Nachhaltigkeit und Ökologie einzuarbeiten. Alle unsere Filme stehen Dir zur Betrachtung zur Verfügung. Zudem hast du die Chance zu sehen, wie eine Non-Profit-Organisation operiert und kannst tolle Menschen kennenlernen, die mit voller Leidenschaft dabei sind.


Helfer*innen für das Filme für die Erde Festival 2017 gesucht

Für das diesjährige Filme für die Erde Festival, das mittlerweile grösste Umwelt-Filmfestival der Schweiz, suchen wir 170 motivierte Menschen, die an einem der 17 Austragungsorte ehrenamtlich mithelfen das Festival am 22. September auf die Beine zu stellen.

Wir freuen uns auf deine Anmeldung als Eventmanager*in, Helfer*in oder Film-DJ.


Werde ein/e Pop-up-Kino Teamleiter/in

Wir träumen davon, dass jede Stadt und Gemeinde in der Schweiz ein Pop-Up Kino hat, in dem wichtige Filme Menschen inspirieren. Du möchtest dazu beitragen, dass andere einen umfassenden Einblick in Nachhaltigkeitsthemen durch einen Film bekommen? Du möchtest, dass Menschen mehr erfahren, berührt werden und selber in Aktion treten? Dann Gründe mit unserer Hilfe ein Pop-up Team in deiner Stadt.

Lies die PDF für mehr Informationen zu den Pop-up Teams

Lust, ein Pop-up Team in deiner Stadt zu gründen? Dan schreib uns eine Mail an mail@filmefuerdieerde.ch.


Festival-Einsätze und Praktikas

Für unser jährliches Festival gibt es immer viel zu tun. Diese “heisse” Zeit ist nur möglich dank Mithilfe von drei PraktikantInnen im Backoffice, fast zwei dutzend EventmanagerInnen und 120 Helferinnen.

Wir bieten drei lehrreiche, anspruchsvolle und interessante Festival Praktikas an, welche Deine Ausbildungen mit viel praktischer Erfahrung bereichern werden. Jedes dieser drei Praktikas übernimmt dabei das Eventmanagement (Hauptverantwortung) eines Festivalaustragungsort, koordiniert dabei das Freiwilligen-Team, Aussteller, Technik und Hospitality und Moderation.

Praktikum Journalismus und Eventmanagement (bereits vergeben)

Dauer: Mitte Juni 2017 bis Mitte Oktober 2017
Einsatz: 60%, im Backoffice Winterthur, davon bis zu 20% Homeoffice möglich
Entlöhnung: 800 CHF / Monat Brutto
Beschrieb: Du bist sprachlich begabt oder in einer journalistischen Ausbildung und hilfst mit beim Verfassen des Festival-Booklets, von Blog-Posts, Medienunterlagen, Interviews und kurzen Artikeln im Booklet und dem Erfassen des Abschlussberichts. Du unterstützst unsere Kommunikationsstelle in der Medienarbeit und social media. Für einen Festivalort übernimmst Du das Eventmanagement.

Praktikum Multimedia und Eventmanagement (bereits vergeben)

Dauer: Mitte Juni 2017 bis Ende September 2017
Einsatz: 60%, im Backoffice Winterthur, davon bis zu 20% Homeoffice möglich
Entlöhnung: 800 CHF / Monat Brutto
Beschrieb: Du hast viel Erfahrung oder bist in einem Studium mit Videoschnitt, Grafik und Design und erstellst uns den Festival-Trailer (Regie), die Slideshows auf den Leinwänden, Werbegrafiken und -Animationen und DVD-Kleber. Für einen Festivalort übernimmst Du das Eventmanagement.

Praktikum Produktion und Eventmanagement (bereits vergeben)

Dauer: Mitte Juli 2017 bis Ende Oktober 2017
Einsatz: 60%, im Backoffice Winterthur, Homeoffice ab und zu möglich
Entlöhnung: 800 CHF / Monat Brutto
Beschrieb: Du bist ein Organisationstalent, schnell und schlau und magst Excel! Du hältst die Übersicht, welche Materialien vor, während und nach dem Festival wann, für was und wen gebraucht werden. Zusammen mit Freiwilligen bestellst, versendest, verpackst, verräumst Du DVDs, RollUps, Kässeli, Flyer, Plakate, T-Shirts, Lebensmittel u.v.m. Zudem hältst Du die Übersicht über das gesamte Schulkino. Für einen Festivalort übernimmst Du das Eventmanagement.

Bewirb dich jetzt!
Sende uns deine Bewerbungsunterlagen an bewerbung@filmefuerdieerde.org


Praktikum Webpublishing (3 Monate, 60%)(bereits vergeben)

Wir suchen Verstärkung für unser Team für die Integration von Filmdaten in Deutsch, Französisch und Englisch in unsere neue digitale Infrastruktur.

Dauer: 3 Monate, ab Mitte Februar 2017 oder nach Absprache
Einsatz: 60%, im Backoffice Winterthur, davon bis zu 20% Homeoffice möglich
Entlöhnung: 800 CHF / Monat Brutto

Beschrieb:
*Integration von Filmdaten in Deutsch, Französisch und Englisch in unsere neue digitale Infrastruktur
*Aufbereitung und Aktualisierung von Text-, Bild-, Film und Anwendungsdaten
*Pflege der Daten in Filmdatenbank und Website in mehreren Sprachen

Anforderungen:
*Interesse und Spass an den Web-Technologien
*Gute Deutsch-, Französisch und Englischkenntnisse
*Initiativ, selbstständig, kontaktfreudig
*Interesse an Umwelt- und Nachhaltigkeitsthemen
*Organisationstalent mit Informatik-Flair

Hast du das fachliches Wissen um diese Aufgabe zu erfüllen? Dann würden wir uns über deine Nachricht an isaline.mercerat@filmefuerdieerde.org sehr freuen.


Filmjury

seit über 5 Jahren treffen sich unsere zwei Filmjuries in Luzern und Winterthur alle drei Wochen zur Filmvisionierung. Sie schauen die neusten und besten Filme zu Umwelt und Nachhaltigkeit, besprechen und bewerten Sie und erstellen Informationen für die Redaktion. Anfangs Jahr helfen die Filmjuries dem Kernteam die 6 Festivalfilme zu finden. Melde Dich für Probeabende bei den Co-Leitungen Andrea Renggli (Winterthur), renggli.andrea@bluewin.ch oder Céline Müller (Luzern), celine.mueller@yahoo.de, Mehr darüber hier


Freiwilliges Teammitglied Web & Programmierung

Vielleicht bist Du gerade über die eine oder andere Unzulänglichkeit unserer Website gestolpert. Was unserem schwungvollen Team noch fehlt ist der/die ProgrammiererIn, der/die Freude daran hätte, unseren Besuchern ein unkompliziertes Ticketsystem, eine professionelle Filmdatenbank, einen selbstorganisierten Eventkalender etc. zur Verfügung zu stellen und so vieles zu bewegen und unsere Arbeit auch international zu multiplizieren. Eine Aufgabe mit viel Wirkung!


Melde Dich!


Und sonst?

Unbezahlte Mitarbeit schätzen wir sehr und nehmen jede freundliche Geste und jeden Beitrag sehr, sehr gerne entgegen. Bitte melde Dich. Du kannst neue Fähigkeiten gewinnen und wenn wir können, bedanken wir uns bei Dir auch mit Empfehlungen, einem Sozialzeitausweis, Networking oder Werbefläche für Deine Sache. Es gibt auch unterm Jahr immer wieder anzupacken.

Gerne erzählen wir Dir mehr.