Festival-Filme, fantastische Neuigkeiten, Helfer gesucht, freie Plätze für das Schulkino und als Netzwerkpartner *** Hier austragen, falls unerwünscht *** Bei fehlerhafter Anzeige hier klicken

Filme für die Erde Newsletter

Nach 10 Jahren Filme für die Erde geht es ungebremst weiter. Zu einem Zeitpunkt, an dem viele Initiativen etwas unaufgeregter arbeiten, hegen wir den unverfrorenen Wunsch, etwas Bleibendes zu schaffen. Zu unserem Jubiläum möchten wir eine Stiftung gründen, welche Filmrechte erwirbt und diese für gemeinnützige Zwecke gratis zur Verfügung stellt. Damit wir diesen Traum leben können, sind wir auf der Suche nach ein paar mutigen Unterstützern.

Im Zentrum des diesjährigen Festivals stehen Personen und Organisationen, die Unglaubliches bewirkt haben. Zum Beispiel Bruno Manser und seine Stiftung. Sein Leben war in vielerlei Hinsicht vorbildlich. Mich persönlich beeindruckt am meisten, wie er für menschliche und ökologische Fairness eintrat und dabei nie Gewalt gegen die politische Macht anwendete. Das gelingt, wenn Ziel und Mittel zu einem gemeinsamen Credo verbunden sind.

Filme für die Erde will genau das: Menschen den Vorhang öffnen, die durch ihre positive Schaffenskraft zum Erhalt unserer natürlichen Lebensgrundlage beitragen. Das geht aber nur, weil uns Mitarbeiter und Mitglieder, hunderte von Helfern und tausende von Unterstützern Jahr für Jahr zur Seite stehen.

In den letzten 10 Jahren haben wir so rund 1 Million Menschen erreicht. Vielen herzlichen Dank.

Michael Zeugin, Präsident Filme für die Erde


Die diesjährigen Festivalfilme

Trailer Chasing Coral Chasing Coral
20 Uhr inkl. Podiumsgespräch
Trailer The Borneo Case - Bruno Manser lebt weiter The Borneo Case - Bruno Manser lebt weiter
18 Uhr
Trailer Death by Design Death by Design
Lunchkino um 12.15 Uhr
Trailer Sweatshop Sweatshop
Oberstufen-Schulkino um 14 Uhr
Trailer Planet Erde 2 - Berge Planet Erde 2 - Berge
Schulkino um 8.30 und 10 Uhr
Trailer Planet Erde 2 - Städte Planet Erde 2 - Städte
Schul- und Nachmittagskino um 16 Uhr

Save the Date: Filme für die Erde Festival am 22. September in 17 Schweizer Städten und Liechtenstein. Eintritt gratis - grosses Kino garantiert!


Filme für die Erde gründet eine Stiftung!

Im Juli feierte Filme für die Erde gemeinsam mit über 50 Freunden den 10-jährigen Geburtstag. Wer Filme für die Erde kennt, weiss, dass der junge und dynamische Verein immer wieder neue Ideen und Träume entwickelt. So kam es auch an diesem Tag zu einer überraschenden Verkündung.

Beim Sonnenuntergang mit Blick auf das schöne Winterthur, verkündete der Vorstand feierlich, eine Stiftung zu gründen. Diese Stiftung möchte Filmrechte erwerben und diese für gemeinnützige Zwecke gratis zur Verfügung stellen.

Diese Idee kommt an, es wird applaudiert und mit Prosecco angestossen. Und noch eine tolle Nachricht, bereits über die Hälfte der Finanzierung ist gesichert. 50`000 CHF werden benötigt, um die Stiftung in den eidgenössischen Stiftungsrat eintragen zu lassen. Ein paar mutige Unterstützer lassen sich bestimmt schnell finden und der Gründung der Stiftung steht nichts im Wege.

Bilder vom Sommerfest | Mehr Infos zur Stiftung


Nachhaltigkeits-Pioniere für das Festival gesucht

Liebe Nachhaltigkeits-Pioniere

Seid am Filme für die Erde Festival als Aussteller dabei und wir machen gemeinsam das Festival zum Treffpunkt der Nachhaltigkeitscommunity der Schweiz! Wir bieten euch gratis Tischstände, Anzeige eures Signets, ein unvergessliches Programm und Besucher, die gerne kennenlernen, für was ihr euch einsetzt.

Wir haben noch in allen Städten Plätze frei. Anmeldung bis Mitte August.

Info-PDF | Anmeldeformular


Weitere Helfer*innen gesucht!

17 motivierte EventmanagerInnen haben mit den Festivalvorbereitungen gestartet. Hast du Lust, ihnen dabei zu helfen? Dann sei am 22. September 2017 Teil des grössten Umwelt-Filmfestivals der Schweiz!

Wir sind noch auf der Suche nach freiwilligen HelferInnen in folgenden Städten: Baden, Basel, Biel, Chur, Frauenfeld, Horgen, Interlaken, Schaan, Solothurn, St.Gallen, Thun und Zug.

Film DJs suchen wir noch in Biel, Chur, Genf, Interlaken und St.Gallen.

Zudem suchen wir noch eine/n EventmanagerIn in Frauenfeld, Schaan und Biel.

Wir freuen uns auf deine Anmeldung als


Noch freie Plätze für das Gratis-Schulkino

Lehrpersonen aufgepasst - wir haben noch freie Schulkino-Plätze!

Alle Schweizer und Liechtensteiner Schulen können sich weiterhin für das gratis Schulkino am Filme für die Erde Festival am 22.9.2017 anmelden! Drei wirklich exzellente Filme warten auf aufgeweckte Kinder und Jugendliche.

Info-PDF | Anmeldeformular


Weitere spannende News

  • Die Sonne spendet Filmerlebnisse! Das Solarkino in St.Gallen zeigt am 10. August den Film "Tomorrow, die Welt ist voller Lösungen" mit Livemusik als Auftakt ab 19.15 Uhr. Eintritt frei. Mehr Infos
  • Das GORILLA Schulprogramm bietet Oberstufen-Lehrpersonen fixfertige Unterrichtsplanungen und -materialien mit jugendnahen Inhalten zu den Themen nachhaltiges Konsumverhalten, Ernährung und Bewegung.
  • Auf Nachhaltige-Jobs.ch findest du Beiträge rund um das Thema Job mit Sinn und Nachhaltigkeit, sowie spannende Veranstaltungen. Finde oder inseriere Freiwilligenarbeit, NGO-/Umwelt-Jobs oder Praktika.

Film-Events



Filme für die Erde Festival 2017
22. September 2017 schweizweit
Info
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
When two Worlds Collide am Global Eco Film Festival in Zürich
23. September 2017, 14 Uhr Zürich
Info
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Thank you for the Rain am Global Eco Film Festival in Zürich
24. September 2017, 15.30 Uhr Zürich
Info
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
A Plastic Ocean am Global Eco Film Festival in Zürich
24. September 2017, 19.30 Uhr Zürich
Info
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
The True Cost in Winterthur
30. September 2017, 19.30 Uhr Winterthur
Info
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Die 4. Revolution in Zürich
4. Oktober 2017, 20 Uhr Zürich
Info
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Freightened in Dornbirn (AT)
11. Oktober 2017, 19.30 Uhr Dornbirn (AT)
Info
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Taste the Waste in Zürich
1. November 2017, 20 Uhr Zürich
Info
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Inhabit in Zürich
13. Dezember 2017, 20 Uhr Zürich
Info
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Tomorrow in Zürich
17. Januar 2018, 20 Uhr Zürich
Info
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Freightened in Zürich
7. Februar 2018, 20 Uhr Zürich
Info
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -



Trailer Chasing Coral


Trailer The Borneo Case


trailer Death by Design

Trailer Sweatshop

Trailer Planet Erde 2



. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

LIES MIT:


. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Banner Mitgliedschaft

Banner Mitgliedschaft

Swisscom Campus Chur



Abmelden | Einstellungen ändern