Neue Filme, spannende Festival updates, Helfer gesucht, freie Plätze fürs Schulkino und Netzwerkpartner *** Hier austragen, falls unerwünscht *** Bei fehlerhafter Anzeige hier klicken

Filme für die Erde Newsletter

Du - jetzt - 100% nachhaltig?

Das soll möglich sein?
Wir müssen! Auch die Schweiz ist noch davon entfernt, von den eigenen Ressourcen leben zu können. Acht Monate im Jahr lang leben wir vom Wald, den Bodenschätzen, dem Wasser und der Arbeitskraft des restlichen Planeten und verursachen das grösste Artensterben, das die Menschheit je gesehen hat.

Die meisten von uns sind in einen oder anderen Bereich nachhaltig unterwegs: wir rezyklieren, sparen Energie, kaufen Bio. Gut und fein. Doch 100%? Probiers doch auch mal abfallfrei, simpel, selbstgemacht, unkonventionell.

Wir können lokale Projekte gründen und so hunderte von Menschen ins Nachhaltigkeits-Boot holen. Wir sind kommunikativ vernetzt und können jeden Tag Inspirierendes weiterteilen oder Unverantwortliches kritisieren und Druck machen. Du, jetzt, 100% - packen wir es gemeinsam an!

Euer Filme für die Erde Team
Antonia, Bianca, Alina und Kai


Frisch aus unserer Filmdatenbank

Trailer A Plastic Ocean A Plastic Ocean
neue Filmseite
Trailer Sonic Sea Sonic Sea
neue Filmseite
Trailer Blood Diamond Blood Diamond
neue Filmseite
Trailer Tomorrow Tomorrow
Kinoprogramm Schweiz und Deutschland
Trailer 42 Filme 42 Filme
bei uns als Video on Demand anschauen
Trailer 48 Filme 48 Filme
bei uns gratis anschauen

Weitere Nachhaltigkeits-Pioniere für das Festival gesucht

Liebe Nachhaltigkeits-Pioniere

Seid am Filme für die Erde Festival als Aussteller dabei und wir machen gemeinsam das Festival zum Treffpunkt der Nachhaltigkeitscommunity der Schweiz! Wir bieten Euch unentgeltlich Tischstände, Anzeige Eures Signets, ein unvergessliches Programm und Besucher, die gerne kennenlernen, für was Ihr Euch einsetzt.

Wir haben noch in allen Städten Plätze frei. Anmeldung bis mitte August.

Info- PDF | Anmeldeformular


25 motivierte Eventmanager haben mit den Festivalvorbereitungen gestartet. Hast du Lust ihnen dabei zu helfen? Dann sei am 23. September 2016 Teil des grössten Umwelt-Filmfestivals der Schweiz!

Die Helferteams auf folgenden Städten sind noch froh um Unterstützung: Baden, Genf, Chur, Horgen, Interlaken und Schaffhausen

Film DJs suchen wir noch in Basel, Chur und Interlaken.

Zudem suchen wir noch einen Eventmanager in Genf.

Wir freuen uns auf deine Anmeldung als


Willkommen als Themenförderer Gentech und Saatgut

Die Schweizer Allianz Gentechfrei (SAG) übernimmt als Themenförderer die Film-Kategorie "Gentech und Saatgut". Wir freuen uns sehr über das Engagement, da es uns ermöglicht die bestehenden Informationen in der Kategorie up-to-date zu halten und neue Filme zu finden.

So könnt ihr euch fundiert zum Thema Gentechnologie informieren und die besten Filme in diesem Themengebiet schnell und unkompliziert finden.

Warum gerade die Schweizer Allianz Gentechfrei? Schaut für eine ausführliche Vorstellung unseres Themenförderers in unser Magazin. Hier findet ihr das spannende Interview mit Yvonne Ammann von der SAG.

Schnell und einfach Filme zu einem bestimmten Thema finden? Hier geht´s zu unseren verschiedenen Themenvorschlägen - viel Spass beim stöbern!


Noch freie Plätze für das Gratis-Schulkino

Lehrpersonen aufgepasst - wir haben noch freie Plätze!

Alle Schweizer Schulen können sich weiterhin für das gratis Schulkino am Filme für die Erde Festival am 23.9.2016 anmelden! Drei wirklich exzellente Filme warten auf aufgeweckte Kinder und Jugendliche.

Bereits ausgebucht ist die Vorstellung um 9 Uhr in Baden, Basel, Horgen, Interlaken, Kreuzlingen, Luzern, Solothurn, Zürich

Info- PDF | Anmeldeformular

Möchtest du mit einer Spende mitzuhelfen, Schüler einzuladen und zum Thema Palmöl zu sensibilisieren?


Weitere spannende news

  • Auf dem Blog www.einfachnachhaltig.net wird über Filme und Bücher rund um das Thema Plastik, Foodwaste, Konsum, Fair Fashion und Umweltschutz berichtet. Dazu gibt es nützliche Tipps, wie das Gelesene oder Gesehene in die Praxis umgesetzt werden kann.
  • Magazin-Tipp: Das Magazin forum Nachhaltig Wirtschaften berichtet vierteljährlich kompetent über neue Entwicklungen, Trends und Erfolgsbeispiele zu den Themen Nachhaltigkeit und unternehmerische Verantwortung. Das Magazin integriert auch sehr gerne Filme für die Erde Filmtipps und das Abo kann auch in die Schweiz bestellt werden!
  • Du steckst voller Ideen und suchst nach Möglichkeiten, sie in die Tat umzusetzen? BOOST ist ein Programm zur Förderung von Studierendenprojekten rund ums Thema Nachhaltigkeit an der Universität Basel. Das Team von BOOST your imp!act Basel sucht ab sofort neue Mitglieder.
  • Ob Barock, Biedermeier, Roaring Twenties oder Achtziger – Kleidermode fasziniert! Verpackt in die spannende Geschichte ihrer Zeit genauso wie beim selber Designen und Gestalten. Ab Sommer 2016 DVD‘s erhältlich bei www.textrem.ch

Film-Events



Landraub in Chur
15. November 2016, 19.00 Uhr Chur
Info
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Earth Day - Schweizweites Stubenkino
22. April 2017 schweizweit
Info
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Filme für die Erde Festival 2017
22. September 2017 schweizweit
Info
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -



Trailer A Plastic Ocean


Trailer Sonic Sea


trailer Blood Diamond



. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

LIES MIT:


. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Banner Mitgliedschaft

Banner Mitgliedschaft

Swisscom Campus Chur



Abmelden | Einstellungen ändern