Filme für die Erde Stiftung

«Der unverfrorene Wunsch, etwas Bleibendes zu schaffen»

Nach 10 Jahren Filme für die Erde möchten wir eine Stiftung gründen, um die Arbeit des Vereins substanziell zu stärken und einen globalen Beitrag zur Umweltbildung zu leisten.

Die international tätige Stiftung möchte die Verbreitung von auserlesenen Dokumentarfilmen und anderen Medien zum Thema Umwelt und Natur fördern. Die Stiftung erwirbt Filmrechte und stellt diese für gemeinnützige Zwecke gratis zur Verfügung.

Der Verein Filme für die Erde sucht nun mindestens zehn Personen oder Organisationen, die mit mindestens 5'000 Franken zusammen die Filme für die Erde Stiftung gründen.

Möchtest du Teil der Stiftung werden und uns mit einem Beitrag zur Gründung helfen?
Dann sende uns dein Interesse an Michael Zeugin (Präsident) an stiftung@filmefuerdieerde.org und er wird gerne mit ausführlichen Informationen auf dich zukommen.

Wir bedanken uns bereits bei den Menschen, die unsere Idee der Stiftungs-Gründung toll fanden und uns unterstützen werden.

Der Vorstand Filme für die Erde