Upcycling, Recycling + Abfall

Über 3.5 Mio Tonnen Müll pro Tag produzierte unsere Weltbevölkerung 2010, bis 2025 soll sich diese Zahl verdoppeln.

Allzu oft landet der Abfall im Ozean oder im globalen Süden und wird dort zur Gefahr für Mensch und Umwelt. Angesichts der wachsenden Weltbevölkerung und dem globalen Streben nach einem westlichen Lebensstandard ist ein Umdenken dringend nötig. Die hier aufgelisteten Filme zeigen Hintergründe auf und lassen Pioniere zu Wort kommen, die neue Wege aufzeigen:

  • Recycling bereitet Abfall so auf, dass er für den ursprünglichen/andere Zwecke weiterverwendet werden kann.
  • Upcycling wandelt Abfall in neuwertige Produkte um. Es kommt zu einer stofflichen Aufwertung.
  • Cradle to Cradle Design entwickelt ökoeffektive Systeme und Produkte, die als Nährstoffe in biologische Kreisläufe zurückgeführt oder als „technische Nährstoffe“ in technischen Kreisläufen gehalten werden.
  • ZeroWaste entwickelt und managt Produkte und Prozesse mit dem Ziel, Abfall in Quantität und Giftigkeit systematisch im Alltag zu eliminieren; Ressourcen werden erhalten und wieder aufgebaut.

Lasst Euch inspirieren!

“Wenn es nicht reduziert, weiterverwendet, repariert, umkonstruiert, renoviert, überarbeitet, wiederverkauft, rezykliert oder kompostiert werden kann, dann sollte es eingeschränkt, neu entworfen oder nicht mehr produziert werden.”[Pete Seeger]

Unsere Filmtipps zu "Upcycling, Recycling + Abfall"

Cover Weggeworfen (Trashed)

Weggeworfen (Trashed)

Jeder produziert ihn, keiner möchte ihn in seiner Nähe haben. Stattdessen wird Müll tausende Kilometer weit weg gekarrt. "Weggeworfen" zeigt am Beispiel USA auf, welche Unmengen an rezyklierbaren Ressourcen in Mülldeponien verloren gehen und lässt Menschen zu Wort kommen, die das heutige System im Kleinen und Grossen umgehen.
Cover Waste Land

Waste Land

Künstler Vik Muniz porträtiert in diesem Film Menschen, die in der grössten Müllhalde der Welt mit dem Sammeln rezyklierbarer Materialien ihren Lebensunterhalt verdienen. Zusammen mit ihnen schafft er Kunstwerke aus Müll; in den Beteiligten reaktiviert der Perspektivenwechsel verlorenes Selbstwertgefühl, Mut zur Veränderung.
Cover Kaufen für die Müllhalde

Kaufen für die Müllhalde

Was tun, wenn Maschinen mehr produzieren, als Kunden konsumieren? Anhand eindrücklicher Beispiele wird hier gezeigt, welche Antworten Produzenten im Laufe des 20.Jh. auf diese Frage gefunden haben, wer die Folgen trägt - und welche alternativen Wege heute einzelne Unternehmen gehen. Hier gratis online anschaubar!
Cover Death by Design

Death by Design

Sie erleichtern uns das tägliche Leben und gelten als Statussymbole; Smartphones, Laptops und andere elektronische Gadgets. Durch die rasante Innovationsentwicklung werden elektronische Geräte heute viel schneller ausgetauscht. Der Film zeigt die lang vertuschten negativen Einwirkungen der Digitalen-Revolution auf Umwelt und Mensch.

Weitere Filme zu "Upcycling, Recycling + Abfall"

Die spannendsten Clips zu "Upcycling, Recycling + Abfall"

ZeroWaste lifestyle by Bea Johnson

ZeroWaste lifestyle by Bea Johnson

Nie mehr Müll - Leben ohne Abfall

Nie mehr Müll - Leben ohne Abfall

Michael Braungart über den Begriff Nachhaltigkeit

Michael Braungart über den Begriff Nachhaltigkeit

Cradle to cradle: Waste = Food

Cradle to cradle: Waste = Food

William McDonough at Zeitgeist 07

William McDonough at Zeitgeist 07

 William McDonough: Cradle to Cradle

William McDonough: Cradle to Cradle

The Ocean Cleanup

The Ocean Cleanup

Landfill Harmonic

Landfill Harmonic

Island made from plastic bottles

Island made from plastic bottles

No such thing as waste

No such thing as waste

Environmental Impact of Cigarette Butts

Redaktionelle Betreuung Thema "Upcycling, Recycling + Abfall"

Für ein Praktikum habe ich einige Zeit in Indien verbracht. Die Zeit in Indien hat mich sehr geprägt und machte mir nochmals bewusst wie wichtig ein nachhaltiger Umgang mit unserer Ressourcen, Umweltschutz und eine nachhaltige Entwicklung sind. Filme die über solche Themen sensibilisieren und aufklären sind wichtig um diese Probleme einem breiten Publikum nähre zu bringen. Aus diesem Grund engagiere ich mich für Filme für die Erde.Kennst du einen Film der in diese Rubrik passt aber noch nicht aufgeführt ist oder hast du weitere Input oder Fragen rund um das Thema Upcycling, Recycling und Abfall? dann schreib mir eine E-Mail!