Tomorrow in Zürich

Filmabend

Das Aufzeigen von Szenarien und das Erzählen von Geschichten sind die vielleicht besten Wege, um die ökologischen, wirtschaftlichen und sozialen Krisen unserer Zeit zu bewältigen. Den Anfang macht ein ungewöhnliches Briefing mit dem «Nature Magazin» über das Aussterben der Menschheit vor dem Ende des 21. Jahrhunderts. Danach erkunden Cyril Dion und Mélanie Laurent mit ihrem Team anhand einer Recherche in zehn verschiedenen Ländern, was zu diesem Desaster führt und vor allem, wie es vermieden werden kann. Auf ihrer Reise treffen sie Pioniere, die Landwirtschaft, Energie, Wirtschaft, Demokratie und Bildung neu erfinden. Durch den Anschluss an deren greifbare Aktionen, beginnt sich ihnen die Welt von Morgen zu eröffnen.

Eintritt frei. Anmeldung hier.

Wann:
Wo: Kulturpark, Pfingstweidstrasse 16, 8005 Zürich
Information: Kulturpark

Filmbeschrieb


Anreise

Infos zu Zug, Bus oder Autoroute