10´000 Jugendliche zum Thema Palmöl sensibilisieren - Hilf mit einer Spende mit.

> Warum?



"Was können wir denn schon tun?" Mit diesem lahmen Spruch ist Schluss, wenn die Jugendlichen im Schulkino am Filme für die Erde Festival "The Rise of the Eco Warriors" gesehen haben. Der Film zeigt ein Dutzend Jugendliche, die mit innovativen Projekten im Dschungel von Borneo für den Urwald kämpfen (Stichwort: Palmöl), dabei allerlei knifflige Situationen selbst meistern müssen und am Ende tatsächlich Erfolg haben.

Wir laden 3.000 Jugendliche zum Festival-Schulkino am 23. September 2016 um 14 Uhr ein und verschenken 120 DVDs, die wiederum in den Schulbibliotheken noch weitere freudige BetrachterInnen finden und sensibilisieren so gegen 10.000 Jugendliche. Ermöglichen Sie Jugendlichen durch die Vorbilder im Film ihr eigenes Potential zu entdecken und sich für die Umwelt zu engagieren.


>> Schau mal, mit welchem Betrag Du wieviele SchülerInnen einladen kannst...

15Ein Platz für eine/n SchülerIn am Festival
25.-Eine DVD für eine Klasse, die ans Festival kommt und die in der Bibliothek der Schule landet.
50.-Zwei DVDS für zwei Klassen, die am Festival teilnehmen - 2 Schulbibliotheken freuen sich über einen Topfilm
75.-Fünf SchülerInnen, die diesen Tag dank dir nicht mehr vergessen werden
150.-Zehn Plätze, schon fast ne Klasse!
300.-Wow! Du lädst eine ganze Klasse ein!
500.-Du bringst 20 DVDs in 20 Klassen - rund 500 Jugendliche sehen den Film!
600.-Ganze zwei Klassen dürfen wegen Dir kommen
1200.-Z.B. 2 Unterstufen- und 2 Oberstufenklassen aus Deinem Dorf einladen…

>>> Jetzt für Schulkino-Plätze und DVDs spenden




Mit Banküberweisung spenden
Unser Ziel: CHF 15000
davon erreicht: 0%

Spuren bisheriger Spender