Qualitätskriterien

Unsere Ausrichtung

Der Verein Filme für die Erde ist politisch und religiös neutral. Er orientiert sich nach bestem Gewissen an breit abgestützten wissenschaftlichen Fakten und internen Qualitätskriterien. Filme für die Erde tritt weder reaktionär, aktivistisch oder agitatorisch auf, sondern informiert, inspiriert, beschenkt und bringt auf integrative Weise zusammen.

Filme, die wir unterstützen

Dokumentarfilme im Bereich Umwelt und Nachhaltigkeit, die

Filme, die wir nicht unterstützen

Filme für die Erde unterstützt keine Filme, Personen, Firmen, Medien oder Organisationen,

Anfallende Fragen und Problematiken diesbezüglich werden vom Vereins-Vorstand als Ganzes untersucht,  korrigiert und transparent kommuniziert.